Interessengemeinschaft Modellbahn Ronsdorf

Das „Splash“-Erlebnis mit dem Bus

Zu einer Tagestour nach Rotterdam hatte die IGM Ronsdorf eingeladen, diesmal mit über 40 Teilnehmern. Ziel dieser Erlebnisreise war die Railz-Miniworld, die größte überdachte Modellbahnanlage in den Niederlanden. Auf über 500 Quadratmetern werden viele Motive nach holländischem Vorbild gezeigt, außerdem sind Teile von Rotterdam mit seiner modernen Architektur und den vielen Sehenswürdigkeiten nachgebildet.
Bei Teil zwei des Ausfluges konnte die Gruppe dann das große Rotterdam erleben. Dabei gab es eine besondere Stadtrundfahrt mit einem speziellen Amphibienbus. Zunächst fuhr der quietschegelbe Bus von Splashtours durch Rotterdam. „Wollt ihr einen großen „Splash“? Aber ja doch! Über eine Rampe düste der Bus mit einer großen Wasserfontäne direkt in die Maas. Nach einer halbstündigen Spritztour durch den Hafen ging es wieder zurück an Land, wo es noch einen kurzen Fotostopp gab.
Manch einer nutzte die restliche Zeit zum Shoppen oder zum Genuss einer Portion Frikandel mit Pommes und Mayo, bevor es gegen sechs Uhr abends zurück nach Wuppertal ging.