Interessengemeinschaft Modellbahn Ronsdorf

Museum Bahnbetriebswerk Darmstadt-Kranichstein am 04.Mai 2014

Mit der IGM Ronsdorf zu historischen Dampfrössern

Erstmals führte eine Erlebnisfahrt der IGM Ronsdorf in die Bahnwelt Darmstadt. In dem ehemaligen Bahnbetriebswerk Darmstadt-Kranichstein befindet sich Hessens größtes Eisenbahnmuseum. Bei zwei Führungen erfuhren die 28 Teilnehmer viel über die Geschichte der deutschen Eisenbahnen. Insgesamt besitzt die Bahnwelt rund 40 Lokomotiven.
Vielfach natürlich Dampfrösser, die mit viel Akribie, historischen Werkzeugen und entsprechendem Wissen wieder zum Leben erlebt werden. Aktuell bauen die Eisenbahner die 1903 gefertigte Dampflok „Zuckersusi“ wieder auf. Ihren Spitznamen bekam sie durch den Einsatz als Güterzuglok in einer bayerischen Zuckerfabrik. Fast fertig ist eine Schnellzuglok der Baureihe 23, die im Sommer nach Fahrplan durch Rheinland-Pfalz dampfen wird.
Abgerundet wurde der sonnige Ausflug ins Südhessische mit Abstechern in die Darmstädter City sowie ins Jagdschloss Kranichstein.